Zurück ins Leben - Jüdische Lebenswelten nach dem Holocaust

Jüdische Lebenswelten nach dem Holocaust

 

CD-ROM

$15.00

Die deutschsprachige Version dieser CD beruht auf der englischen CD-ROM “Return to Life”, die 1996 von Yad Vashem veröffentlicht wurde. Sie entstand in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung und den Landeszentralen für politische Bildung und befasst sich mit den Lebenswegen jüdischer Überlebender zwischen 1945 und 1961.

Das Jahr 1961 wird mit der Teilung Deutschlands und der Eröffnung des Eichmann-Prozesses in Israel als markanter Wendepunkt in der Geschichte beider Länder betrachtet.

Durch die Auseinandersetzung mit den Geschichten der Überlebenden des Holocaust durch Fotos, Texte, Audio - und Videomaterial erhalten die Schüler einen Einblick in die Ausmaße des erlittenen Verlustes und damit in die Dimensionen des Holocaust.

Auf der anderen Seite lernen sie aber auch die außergewöhnliche Vitalität der Überlebenden und

ihre facettenreichen Wege kennen, auf denen sie sich eine neue Existenz aufbauten. Die CD enthält sechs Kapitel: “Befreiung“, “Verlust“, “Wohin?“, “Lebensbejahung“, “Neustart“ und das neue Kapitel “Deutschland“. Außerdem bietet die CD ein Lexikon, eine Chronik von 1917 bis 1961, acht interaktive Karten, eine Datenbank mit Suchmaschine, sowie eine strukturierte Bibliografie.

Systemanforderungen: Windows XP, MAC OS X Version, 512 MB RAM

Products specifications
Format